Druckansicht der Internetadresse:

Almaviva e.V.

Alumni- und Förderverein Musiktheater Bayreuth

Seite drucken

Termine

Calendar icon Kalenderdatei (Für ältere Kalender klicken Sie bitte hier)
zur Übersicht

Treffen beim Mozartfest Würzburg

19. Juni 2021 | 10.30 Uhr
Würzburg

Das Mozartfest Würzburg wird 2021 hundert Jahre alt. Nach langen Abwägungen haben wir beschlossen, unsere Planung für ein dortiges Treffen weiter zu verfolgen, und ein Programm für Samstag, den 19. Juni 2021, zusammengestellt. 

Unser Treffen umfasst einen Besuch der Ausstellung IMAGINE MOZART | MOZART BILDER, die Mozarts Echo in den Bildkünsten bis ins 21. Jahrhundert nachspürt und damit das Wechselspiel von Bildender Kunst und Musik mit internationalen Leihgaben anhand von Mozart verhandelt.
Als inhaltliche und musikalische Einstimmung darauf besuchen wir am Vormittag das interdisziplinär angelegte Format Kunst | Musik | Dialoge, bei dem sich zwei Kuratoren der Ausstellung, Musikwissenschaftler Prof. Dr. Ulrich Konrad und Kunsthistoriker Prof. Dr. Damian Dombrowski, über Max Slevogts Gemälde Das Champagnerlied (1902), das Francisco d’Andrade als Don Giovanni-Darsteller aufgreift und Teil der Ausstellung ist, sprechen. Musikalisch werden sie von Werken von Mozart, Bizet, Rossini, Schnittke, Berio und Berberian umrahmt.
Am Abend hören wir - passend zum Uraufführungsort von Don Giovanni - ein Konzert mit Jörg Widmann und dem Schumann Quartett in der Würzburger Residenz, das Mozarts Zeit in Prag in den Fokus stellt.





Das Programm auf einen Blick: 

10.30 Uhr Treffen vor der Würzburger Residenz
11.00 Uhr Besuch von Kunst | Musik | Dialoge in der Residenz, Toscana-Saal
ca. 12.00 Uhr individuelles Mittagessen / Außengastronomie
14.00 Uhr Gang zum Kulturspeicher
14.30 Uhr Besuch der Ausstellung IMAGINE MOZART | MOZART BILDER, Museum im Kulturspeicher (sofern pandemisch zugelassen: Rundgang durch die Ausstellung mit Carolin Goll M.A., Kunsthistorikerin und Ausstellungskoordinatorin von IMAGINE MOZART)
20.00 Uhr Jörg Widmann | Schumann Quartett, Residenz

Wir haben das Treffen aus pandemischen Gründen auf fünf Teilnehmende begrenzt und haben folglich ein begrenztes Kartenkontingent für die Veranstaltungen.

Die Eintritte für Kunst | Musik | Dialoge, die Ausstellung und für das Konzert am Abend werden von Almaviva e.V. getragen. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 11. Mai 2021 (12 Uhr) über almaviva@uni-bayreuth.de vonnöten.

Verantwortlich für die Redaktion: Jasmin Goll

Facebook Instagram UBT-A Kontakt