Druckansicht der Internetadresse:

Almaviva e.V.

Alumni Musiktheater Bayreuth

Seite drucken

Mitgliedschaft

Ordentliches Mitglied des Vereins können werden:

  • Studierende und Absolvent*innen der Universität Bayreuth in den Studiengängen B.A. Musiktheaterwissenschaft, Kombinationsfach Musikwissenschaft, M.A. Musik und Performance, Magister Theaterwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung des Musiktheaters
  • Doktorand*innen im Promotionsstudiengang Musik und Performance
  • (ehemalige) Dozent*innen der Fachgruppe MusikTheater an der Universität Bayreuth
  • (ehemalige) Mitglieder sowie des wissenschaftlichen Beirats des fimt

Weitere Personen, die nicht in Bayreuth studiert oder gearbeitet haben, Unternehmen und Institutionen können den Verein als fördernde Mitglieder unterstützen und Teil des Netzwerks sein.

Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um das fimt oder den Verein verdient gemacht haben, können vom Vorstand der Mitgliederversammlung für die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft vorgeschlagen werden. Die Mitgliederversammlung entscheidet darüber mit einfacher Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder.

Warum beitreten?

StudierendeEinklappen

Es lohnt sich bereits während des Studiums an der Universität Bayreuth Almaviva e.V. beizutreten.
Bei Vereinsveranstaltungen wie Alumni-Treffen und Exkursionen können Kontakte zu Absolvent*innen geknüpft werden, die in der Musiktheaterbranche von eminenter Bedeutung sind. Thematische Workshops durch Expert*innen aus der Praxis (oftmals selbst Absolvent*innen) erweitern das universitäre Curriculum und bieten Möglichkeiten der Weiterbildung. Studierende, die selbst kleine Forschungsprojekte planen oder an einer Tagung teilnehmen möchten, können einen finanziellen Zuschuss beim Verein beantragen.

Absolvent*innenEinklappen

Mit dem Beitritt zu Almaviva e.V. bleiben Sie der Fachgruppe MusikTheater, dem Forschungsinstitut für Musiktheater und der Universität Bayreuth, an der Sie einige wichtige Jahre Ihres Lebens verbracht haben, verbunden.
Der Verein möchte als Bindeglied zwischen den Absolvent*innen und ihrer alten Hochschule, ihrer Alma Mater, fungieren und organisiert daher Alumni-Treffen in Bayreuth, Exkursionen, Workshops und ähnliche Veranstaltungen, bei denen die Absolvent*innen untereinander in Kontakt bleiben oder den aktuellen Studierenden ihre Erfahrungen weitergeben können. Mit der Vergabe von Ministipendien unterstützt der Verein Ihr Kommen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, über unseren Newsletter hinsichtlich der Aktivitäten von Almaviva e.V. und Ihren ehemaligen Kommiliton*innen auf dem Laufenden zu bleiben sowie Neuigkeiten vom fimt und von Ihrer ehemaligen Universität, die Sie als Alumni der Fachgruppe MusikTheater betreffen, zu erhalten.

Beitritt

Wenn Sie Mitglied von Almaviva e.V. werden möchten, bitten wir Sie, unser Beitrittsformular auszufüllen und es in ausgedruckter und unterschriebener Form per Post an folgende Adresse zu schicken:

Almaviva e.V.
c/o Forschungsinstitut für Musiktheater
95349 Schloss Thurnau

Aktuell in Bayreuth Studierende können ihr Beitrittsformular auch in den Briefkasten des fimt (vor dem Büro des fimt) im 2. OG des GW I auf dem Campus der Universität Bayreuth werfen.

Der Beitrag für Studierende und Berufseinsteiger*innen beträgt 15 Euro pro Jahr. Eine ordentliche Mitgliedschaft für Absolvent*innen und (ehemalige) Dozent*innen sowie Mitglieder des fimt beträgt 50 Euro pro Jahr. Als förderndes Mitglied kann man den Verein mit 100 Euro pro Jahr unterstützen.

Das Beitrittsformular basiert auf der Satzung von Almaviva e.V.

Gemäß § 50 Abs. 2 der Einkommensteuerdurchführungsverordnung genügt bei Spenden und Mitgliedsbeiträgen bis 200 € der sogenannte vereinfachte Nachweis. Das heißt, dass der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung eines Kreditinstituts als Nachweis ausreichend ist. Auf Wunsch stellen wir natürlich trotzdem gerne eine Zuwendungsbestätigung aus. Wenden Sie sich hierfür bitte an uns: almaviva@uni-bayreuth.de


Verantwortlich für die Redaktion: Jasmin Goll

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt